Edelsteine

Beschreibung

Edelsteine sind Mineralien, ein Naturprodukt, welche speziell geformt und poliert werden, damit sie sich für den persönlichen Schmuck eignen. Ihr Wert hängt von ihrer Schönheit, Solidität und Seltenheit ab. Ihre kräftigen, prachtvollen Farben inspirieren zu den innovativsten Designs. Natürliche Edelsteine werden ohne menschliche Eingriffe von der Natur gebildet. Die meisten Edelsteine sind von ihrer Herkunft Mineralien. Diese kommen aber auch in organischer Form vor.

Saphire

Saphire gehören zu der Korundsorte und der Name „Sapphirus“ kommt aus dem lateinischem und bezeichnet einen bläulichen Edelstein. Die beliebteste und die wertvollste Farbe eines Saphirs ist ein intensives Blau, jedoch kommt der Saphir in vielen verschiedenen Farbenvariationen vor. Man findet diesen Edelstein in gelber, orangener, grüner, farblosen und in einer hellrosa Farbe vor. 

Smaragd

Der Smaragd ist eine besondere Form des Berylls und sehr begehrt in der Modeschmuckindustrie. Die intensive und prachtvolle grünen Farben, werden durch die Kombination von Chrom und Vanadium hervorgerufen. Diese besondere Entität macht den Smaragd zu dem bestbekannten und meistgenutzten Edelsteine. Es ist bekannt dass Smaragde zahlreiche Einschlüsse haben, was wiederum einen lupenreinen Smaragd mit der richtigen Farbe sehr wertvoll macht.

Rubin

Der Rubin ist einer der begehrtesten Korunde. Es liegt an seiner Transparenz und der tiefroten Farbe, der er auch seinen Namen durch den lateinischen Begriff  „Rubens“ verdankt. Wie der Smaragd weist der Rubin für gewöhnlich viele Einschlüsse auf. Bei Goyel werden nur handerlesene Rubine mit einer prachtvollen roten Farbe benutzt, die den Stücken einen majestätischen Look verleihen.

Tansanit

Dieser wunderschöne blauviolette Edelstein gehört zu der Gruppe der Zoisite. Allgemein findet man diesen bezaubernden Edelstein in den Farbentönen Grün, Gelb, Rosa oder Braun vor, jedoch ist der Stein am wertvollsten und bekanntesten in der blauvioletten  Farbe. Viele verwechseln Tansanite mit Amethysten oder mit dem blauen Saphir.

Morganit

Morganit ist eine besondere Variante von rosa Beryll welches durch Braunstein entsteht. Das Farbspektrum dieses Minerals  kann von blassrosa bis hin zu lachsrosa reichen. Eine weitere besondere Eigenschaft von diesem Mineral ist, dass dies sehr wenige Einschlüsse haben.

Some Facts about Gemstones:

Widerstandsfähigkeit

Widerstandsfähigkeit ist eines der wichtigen Qualitätsmerkmale eines Edelsteins. Es hängt mit der Reibung und Beständigkeit mit anderen Elementen zusammen.

Schliff Eines Edelsteins

Das Ziel beim Edelsteinschliff sollte sein, dass man die mineralischen Eigenschaften wie Farbe, Transparenz, Glanz, Dispersion, Gewicht und und die besondere Eigenschaft des Steins so gut wie möglich herauskristallisiert. Generell kann man in zwei Schliffverfahren unterscheiden: Cabochon- und Facettenschneiden. Bei den Diamanten bieten sich weitere Schliffverfahren an.

Seltenheit Eines Edelsteins

Je seltener der Edelstein desto wertvoller wird der Stein. Als kleines Beispiel: Es gibt mehrere Varianten von Smaragden, jedoch Smaragde aus Pandschschir (Afghanistan) gelten als eines der schönsten, weil diese eine besondere Farbe haben und schwer zu beschaffen sind.

Schönheit eines Edelsteins

Jeder Edelstein ist besonders und jeder Edelstein sieht anders, da es ein Naturprodukt ist. Eigenschaften wie Transparenz, Glanz oder Farbe spielen eine besondere Rolle bei der Schönheit eines Edelsteins. 

Subscribe to Our Newsletter

Newsletter

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.

close

Newsletter

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.

Warenkorb
Bestimmen Sie ihre perfekte Ringgröße

Es sind drei einfache Schritte dafür nötig. 

Wählen Sie unten bitte die richtige Kategorie aus.

Benötigen Sie Hilfe?

Bitte zögern Sie nicht, sich bei Fragen an uns zu wenden.
Unser Kontaktformular finden Sie hier.